tuning vw beetle

vw bug from MExx

Photo of Volkswagen Beetle Ovali from Austria. This type is called Ovali, because of the look of the rear window.

navigate_before
navigate_next

Ovali, so nennt die Fangemeinde den Brezelkäfer, der keiner mehr ist weil ihm der Mittelsteg im Heckfenster fehlt. Hierdurch ergibt sich eine kleine durchgehende Heckscheibe in ovaler Form, die diesem Modell seinen Spitznamen verleiht. Es war der 10. März 1953 als der erste Ovali das Werk in Wolfsburg verließ. Die durchgehende Glasscheibe ist 23 Prozent größer als die zwei Fensterhälften. Das kam damals so gut an, dass viele Besitzer älterer Käfer den Brezelsteg aus ihrem Käfer sägten und eine durchgehende Scheibe aus dem Zubehörhandel einbauten. Aus heutiger Sicht wohl der Frevel schlechthin. Damals aber gar nicht so selten.